Solaranlage und Blockheizkraftwerk

solaranlage klimaschutzhaus Ein umweltschonendes Energiekonzept für den gesamten Gebäudekomplex gehört für die Betreiber, Ansgar und Matthias Nachtwey, unbedingt zu einem modernen Unternehmen. Umfangreiche Bau- und Renovierungsmaßnahmen waren nötig, um die Energiebilanz des alten Industriebaus zu verbessern.

Aber nicht nur das – es wurden modernste Techniken und das Know-How regionaler Firmen eingesetzt, um eine nachhaltige und zukunftssichere Energieversorgung der Gewerbeflächen zu erreichen.

 

Solaranlage
An sonnigen Tagen produziert die Photovoltaik-Anlage auf dem Flachdach der Alten Molkerei mehr Energie, als von den Betrieben verbraucht wird.

Blockheizkraftwerke

Neben der Photovoltaik – Stromgewinnung aus Licht – werden auch drei Block-Heizkraftwerke eingesetzt. Sie produzieren ebenfalls Strom und versorgen alle Gebäudeteile mit Heizwärme und Warmwasser. Die Heiz-Kraft- bhkw Anlagen (DACHS-HKA) erzeugen gleichzeitig Wärme und Strom. Das bewährte Konzept der Kraft-Wärme-Kopplung steht für wirtschaftliche und ökologische Energieerzeugung, die unabhängiger von lokalen Energieversorgern macht.

 

AUSGEZEICHNET !
Unser Gebäude erfüllt die vom "Institut Klimaschutzhaus"vorgegebenen Kriterien für höchste Energieeffizienz und CO2-Minderung. Hierfür erhielten wir ein eigenes Zertifikat.